Training der Feinmotorik

bei erwachsenen hirnverletzten Menschen
Das Training hochautomatisierter Handmotorik setzt bei den Betroffenen voraus, dass sie bereits erste Handgriffe im Prinzip beherrschen, diese jedoch für einen unkomplizierten und beiläufigen Alltagseinsatz noch nicht ausreichen. Hierfür werden sowohl Top-down- als auch Bottom-up–Strategien benötigt. Dazu bedarf es neben übender Verfahren zusätzlich edukativer Ansätze in der Transferphase des sensomotorischen Trainings.
Nach kurzer Einführung in Definition, Abgrenzung und Befundaufnahme erlernen Sie systematische Trainingskonzepte für die Therapie von feinmotorischen Basis- und Aufbaufertigkeiten. Hierfür stehen zahlreiche Therapiematerialien und Videobeispiele zur Analyse zur Verfügung. Den Abschluss des Seminars bilden edukative Therapieansätze sowie, die Trainierbarkeit feinmotorischer Dysfunktionen in Einzel- und Gruppentherapie und die Dokumentation.
Inhalte:
- Befunderhebung
- Therapie von Basis- und Aufbaufunktionen
- Einzel-, Gruppentherapie, Eigenprogramm
- Edukative Therapieansätze
- Therapieaufbau, -materialien
Fortbildungspunkte: 15

Zielgruppe: Ergotherapeuten, Physiotherapeuten

2 Tage, 25.10.2019, 26.10.2019
Freitag, 09:00 - 18:00 Uhr, 60 Min. Pause
Samstag, 09:00 - 12:30 Uhr, 15 Min. Pause,
2 Termin(e)
Kirsten Minkwitz, Ergotherapeutin
Ga2017
Bildungszentrum Betzingen, Haus B BZB, Im Wasen 12, 72770 Reutlingen, Betzingen
225,00
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Kirsten Minkwitz

Grundmobilität im Alltag
Ga2011
Do, Fr, Sa 17.10.19
13:30 - 18:30 Uhr
Reutlingen Betzingen
In Anlehnung an verschiedene therapeutische Verfahren
Ga2014
Sa, So, Mo 19.10.19
13:30 - 18:00 Uhr
Reutlingen
für Erwachsene nach Hirnverletzung
Ga2018
Sa 26.10.19
13:00 - 17:00 Uhr
Reutlingen
therapeutische Strategien
Ga2219
Mi, Do 05.02.20
09:00 - 18:00 Uhr
Reutlingen
Grundmobilität im Alltag
Ga2210
Do, Fr, Sa 06.02.20
13:30 - 18:30 Uhr
Reutlingen
In Anlehnung an verschiedene therapeutische Verfahren
Ga2212
Sa, So, Mo 08.02.20
13:30 - 18:00 Uhr
Reutlingen
für Erwachsene nach Hirnverletzung
Ga2218
Fr 19.06.20
09:00 - 13:00 Uhr
Reutlingen
bei erwachsenen hirnverletzten Menschen hochautomatisierte Handmotorik
Ga2217
Fr, Sa 19.06.20
14:00 - 18:00 Uhr
Reutlingen
Hoher Tonus, schlaffe Hand, Funktionstraining ... was tun?
Ga2216
So, Mo, Di 21.06.20
10:00 - 18:00 Uhr
Reutlingen
Di, Mi, Do 23.06.20
13:30 - 18:30 Uhr
Reutlingen
Grundmobilität im Alltag
Ga2211
Do, Fr, Sa 17.09.20
13:30 - 18:30 Uhr
Reutlingen
In Anlehnung an verschiedene therapeutische Verfahren
Ga2213
Sa, So, Mo 19.09.20
13:30 - 18:00 Uhr
Reutlingen