Fachkraft Sprache


Kommunikation und Sprache sind elementare Bestandteile im Kindergartenalltag. In der Praxis sind Erzieher/-innen zunehmend mit der Aufgabe konfrontiert, Kinder mit Störungen in der Sprachentwicklung zu begleiten, mit Mehrsprachigkeit in vielerlei Hinsicht umzugehen, die sprachliche Entwicklung auch in der Elternberatung mit einzubeziehen sowie mit Therapeuten zusammen zu arbeiten.Die Fortbildung soll das Grundlagenwissen zur Sprachentwicklung vertiefen, auffällige Verläufe und Entwicklungen sollen erkannt werden können, Fachtermini geläufig werden. Einblicke in Diagnostik und Therapie werden möglich, die Abgrenzung von Sprachförderung und Sprachtherapie wird deutlich. Gezielt werden Fertigkeiten und Verhaltensweisen eingeübt, die eine intensive Förderung darstellen. Zahlreiche Aktivitäten können gezielt zur Sprachförderung eingesetzt werden und sollen vorgestellt werden. Es wird genügend Raum für eigene Fragen und Fallbesprechungen geben.
Zielgruppe: Erzieher/-innen

10 Tage, 22.02.2019 - 29.06.2019
Freitag, 16:45 - 20:00 Uhr, 15 Min. Pause
Samstag, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause,
10 Termin(e)
Andrea Hieber, Logopädin
Sandra Neudert, Dipl. Logopädin (NL), Theraplay-Therapeutin
Ga8001
Bildungszentrum Betzingen, Haus A BZB, Im Wasen 10, 72770 Reutlingen, Betzingen
499,00