Schreibtraining

für Erwachsene nach Hirnverletzung
Das Schreiben ist eine hoch geschätzte Kulturtechnik, deren Wert oft erst bei Einschränkung oder Verlust schmerzlich bewusst wird. Sich im privaten Bereich schriftlich ausdrücken zu können, macht ein gutes Stück Lebensqualität aus; viele berufliche Tätigkeiten setzen Schreibenkönnen zwingend voraus. Die Fertigkeit des Schreibens setzt sich aus sensomotorischen und kognitiven Anteilen zusammen und stellt eine hoch komplexe Leistung dar. Seminarinhalte sind sowohl die Diagnostik als auch das Training der für das Schreiben erforderlichen Teilleistungen. In vielen Fällen wird es jedoch Erfolg versprechender sein, kompensatorische Strategien zu erarbeiten. Auch hierzu werden Trainingsstrategien, Eigenprogramme und Hilfsmittel vorgestellt sowie geeignetes erwachsenengerechtes Material demonstriert. Abschließend wird die Frage der Grenzen kompensatorischer Strategien behandelt.
Inhalte:
- Diagnostik von Teilleistungen
- Hilfsmitteleinsatz
- Eigenübungen
- Kompensatorische Strategien

Fortbildungspunkte: 5

Zielgruppe:

1 Tag, 26.10.2019
Samstag, 13:00 - 17:00 Uhr, 15 Min. Pause,
1 Termin(e)
Kirsten Minkwitz, Ergotherapeutin
Ga2018
Bildungszentrum Betzingen, Haus B BZB, Im Wasen 12, 72770 Reutlingen, Betzingen
89,00
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Kirsten Minkwitz

Grundmobilität im Alltag
Ga2011
Do, Fr, Sa 17.10.19
13:30 - 18:30 Uhr
Reutlingen
In Anlehnung an verschiedene therapeutische Verfahren
Ga2014
Sa, So, Mo 19.10.19
13:30 - 18:00 Uhr
Reutlingen
bei erwachsenen hirnverletzten Menschen
Ga2017
Fr, Sa 25.10.19
09:00 - 18:00 Uhr
Reutlingen
Grundmobilität im Alltag
Ga2210
Do, Fr, Sa 06.02.20
13:30 - 18:30 Uhr
Reutlingen
In Anlehnung an verschiedene therapeutische Verfahren
Ga2212
Sa, So, Mo 08.02.20
13:30 - 18:00 Uhr
Reutlingen
für Erwachsene nach Hirnverletzung
Ga2218
Fr 19.06.20
09:00 - 13:00 Uhr
Reutlingen
bei erwachsenen hirnverletzten Menschen hochautomatisierte Handmotorik
Ga2217
Fr, Sa 19.06.20
14:00 - 18:00 Uhr
Reutlingen
Hoher Tonus, schlaffe Hand, Funktionstraining ... was tun?
Ga2216
So, Mo, Di 21.06.20
10:00 - 18:00 Uhr
Reutlingen
Di, Mi, Do 23.06.20
13:30 - 18:30 Uhr
Reutlingen
Grundmobilität im Alltag
Ga2211
Do, Fr, Sa 17.09.20
13:30 - 18:30 Uhr
Reutlingen
In Anlehnung an verschiedene therapeutische Verfahren
Ga2213
Sa, So, Mo 19.09.20
13:30 - 18:00 Uhr
Reutlingen