Mathe in der KiTA

Sammeln, Messen, Zählen
Mathematik genießt immer noch einen schlechten Ruf. Aus Unsicherheiten, Ängsten und Vorbehalten scheuen viele zurück davor, nun schon die Kleinen damit belasten zu sollen.
Dabei stellen wir im Alltag schnell fest, wie unbefangen sich Kinder einen Zugang zur Mathematik eröffnen. Schon beim Sammeln von Steinen und Zweigen, beim Sortieren von Schrauben oder Knöpfen oder beim Vergleichen der Inhalte ihrer Getränke entwickeln sich grundlegende mathematische Kompetenzen.
Es geht nicht in erster Linie darum, Kinder im Rechnen fit zu machen, sondern vielmehr, sich mit viel Spaß, einigem Mut und einer gehörigen Portion Selbstvertrauen gemeinsam mit den Kindern auf vielfältige Art und Weise mit mathematischen Themen auseinanderzusetzen.
Inhalte:
- Theoretische Grundlagen zur Mathematik im Kindergartenalter aufgrund neurophysiologischer Erkenntnisse / Zusammenhang zum Orientierungsplan
- Erkennen und Hinterfragen des eigenen Zugangs zur Mathematik
- Ideen, praktische Tipps, Experimente
Zielgruppe: Erzieher*innen

1 Tag, 08.10.2019
Dienstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 75 Min. Pause,
1 Termin(e)
Thomas Klingseis
Ga8010
Bildungszentrum Betzingen, Haus B BZB, Im Wasen 12, 72770 Reutlingen, Betzingen
89,00
Belegung: 
 (Plätze frei)