Das Pertra-Material

in der Therapieanwendung
Gehört das Material zu Ihrer Ausstattung an Ihrem Arbeitsplatz und Ihnen fehlen (neue) Ideen zum Umgang mit dem Material?
Oder
Möchten Sie das Material anschaffen und eine Einweisung dazu erhalten?
In diesem Workshop kann gezielt auf spezielle Themenwünsche eingegangen werden.
Das Material bietet sich in der Förderung von Kinder und Erwachsenen an, bei der Behandlung von motorischen, kognitiven Funktionen bzw. bei umschriebenen Entwicklungs-, bzw. schulischer Fertigkeiten. Es kann nahezu in allen gängigen / Vorhandenen Therapiemedien integriert bzw. ergänzt werden.
Die Teilnahme an diesem Workshop ist nur sinnvoll, wenn Sie das Pertra Material, bzw. mindestens einen Koffer davon, besitzen. Oder haben Sie die Vorläufer Ausführung des Materials und wollen einen Einblick in das neue Therapiesystem von Pertra erhalten bzw. Sie spielen mit dem Gedanken sich dieses anzuschaffen.
Themen des Kurses:
- Teilbereiche der Entwicklung wie Klassifikation, Diskrimination, Relation, Konstruktion
- Mathematische Förderung
- Kognitives Training / Aktivierung im Alter
- Graphomotorische Förderung
- Handgeschicklichkeit

Fortbildungspunkte: 5

Zielgruppe: Ergotherapeuten

1 Tag, 27.03.2020
Freitag, 15:00 - 19:00 Uhr, 15 Min. Pause,
1 Termin(e)
Regina Marquart, Ergotherapeutin, Bobaththerapeutin, Linkshänderberaterin nach Dr. Sattler, Feinmotoriktherapeutin, SI, Legasthenieberaterin, Pertra Expertin
Ga1701
Bildungszentrum Betzingen, Haus B BZB, Im Wasen 12, 72770 Reutlingen, Betzingen
89,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Regina Marquart

Fr 09.10.20
09:00 - 17:00 Uhr
Reutlingen