Ergotherapie bei Krebserkrankungen


In diesem Seminar werden verschiedene Krebserkrankungen mit den zugehörigen Schwerpunkten vorgestellt.
Mittels gezielter Assessments werden Behandlungsschwerpunkte ausgearbeitet und Verlaufsoptionen aufgezeigt.
Die begleitende Ergotherapie bei Krebspatienten beinhaltet nicht nur ADL im Anfangsstadium sondern führt auch in die Palliativbehandlung.
Anhand vieler praktischer Beispiele werden Ihnen unterstützende Therapiemöglichkeiten bei Krebsbehandlungen vorgestellt.
Dazu erfahren Sie viel über Hilfsmittelberatung, ADL-Unterstützung, Hirnleistungstraining konkret für die Bewältigung des Alltags und die Organisation einer Tagesstruktur. Natürlich gehört auch der Einbezug des sozialen Umfeldes dazu.
Inhalte:
- Diverse Krebserkrankungen und deren Verlauf
- Umgang mit der Erkrankung und deren Folgen (Fatigue etc.)
- Tipps für mehr Lebensqualität bei Schmerzen
- Hilfsmittelberatung v. a. bei ADL
- Begleiten/Unterstützen auch in emotionalen Situationen
Fortbildungspunkte: 14

Zielgruppe: Ergotherapeuten

2 Tage, 09.11.2017,, 10.11.2017,
Donnerstag, 09:00 - 18:00 Uhr, 90 Min. Pause
Freitag, 09:00 - 12:00 Uhr
2 Termin(e)
Margot Grewohl, Dipl.-Ergotherapeutin FH
Ga2453
Bildungszentrum Betzingen, Haus B BZB, Im Wasen 12, 72770 Reutlingen
219,00
Belegung: